Agile Medienentwicklung im Handbuch

Digitale Medien eröffnen Chancen für den binnendifferenzierten Unterricht und eine neue Lernkultur, bergen bei einem unkritischen Einsatz aber auch Risiken. Inwiefern können sie personalisiertes und kooperatives Lernen sowie einen lernwirksamen Unterricht mit heterogenen Gruppen fördern?
Das Handbuch Lenen mit digitalen Medien bietet auf dem aktuellen Stand der Praxis und der wissenschaftlichen Forschung konkrete Impulse für die Schul- und Unterrichtsentwicklung.

Richard Heinen stellt im Handbuch das Konzept der agilen Medienentwicklung in Abgrenzung zur klassischen Medienentwicklungsplanung vor.

https://www.beltz.de/fachmedien/paedagogik/produkte/produkt_produktdetails/45230-handbuch_lernen_mit_digitalen_medien.html

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Schule