Schule hatte und hat die Aufgabe, Kinder und Jugendliche für ein selbstbestimmtes, erfolgreiches, sicheres und kreatives Leben und Arbeiten zu bilden. In einer zunehmend digitalisierten Welt, bedeutet dies auch, sie auf den kompetenten Umgang mit digitalen Medien vorzubereiten. Hierzu reicht es nicht aus, Schulen technisch auszustatten, Lehr- und Lernkonzepte, das Zusammenspiel der Akteure und die Organisation von Lernen innerhalb der Schule und im Zusammenspiel mit der Umwelt ist zu entwickeln.

Die learninglab GmbH bietet

  • Beratung und Prozessbegleitung für Schulen 
  • Beratung und Prozessbegleitung für Schulträger
  • Aufbau und Moderation von Schulnetzwerken
  • Unterstützung bei der Konzeption und Entwicklung innovativer digitaler Lernmedien
  • Konzeption und Moderation von Fortbildungsveranstaltungen
  • Supervision und Coaching für Schulleitungen und Lehrkräfte
  • Bedarfsanalysen, Studien zur schulischen Mediennutzung und zur Schulentwicklung